KurZschlüsse die Komödie 2015

Mit KurZschlüsse von Frank Ziegler, einer Komödie in drei Akten geht es in die neue Spielsaison. Die Darsteller sind schon in der Vorbereitungsphase. Amateurtheater macht viel Spaß, für die Akteure und die Zuschauer, ebenso macht es Arbeit. Wenn die Schauspieler sich nicht in die Rollen und Szenen einarbeiten, der Bühnenbau vernachlässigt und die Werbung vergessen würde, dann würde der Spaß für alle Beteiligten auf der Strecke bleiben.

Hier kann man gut sehen wie tief die Darsteller schon in dem Stück und in den Vorbereitungen stecken.

Stecken in den Büchern

Theateraktivitäten 2014 Rückblick und Vorschau

CIMG1912

In das Jahr 2014 ist die Theatergruppe mit Proben für „Alles paletti“ gestartet, dann folgten im März acht erfolgreiche Aufführungen.

Nach den Osterferien wurden zwei Stücke gesucht und gewählt, denn es lagen Anfrage für den Sommer und Herbst vor. Mit dem Blick in die Zukunft war die Theatergruppe auf der Hoffete in Barwedel vertreten und auf zwei Geburtstagen in Ehra und Tülau. Ein letztes Mal wurde bei dem Herbstkonzert des MGV und Gemischten Chor Hoitlingen in die Zukunft geblickt. „Eine Frau muss her“ wurde parallel einstudiert und auf dem Jubiläum von Lessien, 444 Jahre, uraufgeführt. In Tülau und in Ehra gab es dann für die Senioren noch einmal diese Komödie zu sehen.

Die Weiterbildung kommt auch beim Amateurtheater nicht zu kurz. Auf den regionalen Amatheurtheatertagen im Schloss Wolfenbüttel und in Hattorf am Harz wurden von Mitspielern der Theatergruppe Barwedel Seminare erfolgreich absolviert.

Über den Sommer gab es dann noch das Familienfest für die ganze Theaterfamilie und die traditionelle Theaterfahrt fand auch statt.

Aktuell stecken die Amateurschauspieler schon wieder in den Proben und Vorbereitungen für die Spielsaison 2015. Mit „KurZschlüsse“ wollen die Akteure dass Publikum begeistern.

Mit einem neuen Konzept für den Theaterabend und einer Aufführung mit anschließender Disko will die Theatergruppe auch im Rahmenprogramm für frischen Wind sorgen.

Die Karten für den Theaterabend (Sa. 07. März 2015) mit dem „KurZschlussdinner“ sind ab 29. November im Landhotel Heidekrug Ehra erhältlich. Die weiteren Termine für die Aufführungen sind:

CoverKurzSchlüsse

Komödie in drei Akten von Frank Ziegler

Spielort: Bühne im Landhotel Heidekrug Ehra

 

06. 03. 2015 – 1. Aufführung: 16:00 Uhr

2. Aufführung: 19:30 Uhr

07. 03. 2015 – T H E A T E R a b e n d – 19:00 Uhr Auftakt

Das besondere KurZschlussdinner mit 4 Gänge-Menue:

 –  vor dem Theater der 1. Gang

 –  in den 30 minütigen Pausen Gang 2 und 3

 –  nach dem Stück folgt das Dessert.

08. 03. 2015 – Theatersonntag →→ – → 15:00 Uhr Kaffee/Kuchen

→→ 16:00 Uhr Aufführung

 

14. 03. 2015 – Theatersamstag →→ – → 20:00 Uhr Aufführung mit Tombola

 

15. 03. 2015 – Theatersonntag →→ – → 15:00 Uhr Kaffee/Kuchen 

→→ 16:00 Uhr Aufführung

 

20. 03. 2015 – Theater und Disko – → 19:30 Uhr Aufführung

 → ca. 22.00 Uhr Disko mit 80er und 90er Musik

22. 03. 2015 – Theatersonntag →→ – → 15:00 Uhr Kaffee/Kuchen 

→→ 16:00 Uhr Aufführung

Stecken in den Büchern

Wann war denn das?

Wir werden Euch mal testen und Fotos der verschiedenen Komödien reinsetzen, mal schauen wer sich auskennt und die Stücke bennen kann

Die Entwicklung Aufführungen16 SAMSUNG OLYMPUS DIGITAL CAMERA Foto0595 hier das ist gesund

 

Wir haben was zu berichten

Wir haben was zu berichten

Teil zwei

OLYMPUS DIGITAL CAMERADSC04994

 

Es war ALLES PALETTI, es folgen KURZSCHLÜSSE

14 10 2014 085Während bei „Alles paletti“ der Alltag etwas zu monoton war und durch eine spontane Reise schön durcheinander gewürfelt wurde, geht es bei „Kurzschlüsse“ eher turbolent zu. Das steigert sich ins Extreme, als eine mögliche Erbschaft gemacht werden kann. Man könnte meinen, es handelt sich dann um ein Irrenhaus.

Die Amateurschauspieler der Theatergruppe Barwedel und alle Aktiven, die hinter den Kulissen tätig werden, traffen sich am 20. Oktober und starteten mit den Planungen und der ersten Lesung in die Vorbereitungszeit für die Spielzeit „März 2015“.

Neben dem Theater gehört die Gemeinschaft und Geselligkeit zur Theatergruppe Barwedel, wie man es auf dem Geburtstag von Elke wieder erlebte. Foto1094

Theaterfahrt eine Reise für die Seele

Die Theaterfahrt 2014

8.35 Uhr Barwedel Ortszeit, der Konvoi startet in Richtung… Jembke, den einen Fahrer wieder einfangen. Dieser hat sein Bus abgestellt und ist per Anhalter nach Jembke gereist, um die versprochenen Brötchen zu organisieren. Fortsetzung folgt…..

DSCN8417

 

DSCN8410

…weitere Fotos Hier

Männer gesucht!

Theatergruppe Barwedel steht auch für Gemeinschaft, was sich bei den gemeinsamen Theaterfahrten zeigt, wie hier in St. Peter-Ording

Aufruf: „Männer auf die Bretter!“

Die Amatertheaterbühnen haben auch Rollen für Männer, deshalb sucht die Theatergruppe Barwedel auch männlichen Nachwuchs. Du wolltest schon immer gern auf die Bühne? Du spielst gern in einem Team? Wenn Du ja sagst, dann meinst Du ja? Du hast im Herbst und Winter noch freie Zeit? Du hast Humor?

Dann bewirb Dich jetzt bei der Theatergruppe Barwedel!

So kann es aussehen, wenn Männer in der Theatergruppe Barwedel aktiv sind:

SONY DSCManchmal heben sie ab

P1000200oder sie sind etwas schräg SAMSUNGsie dürfen sich mit schönen, leicht bekleideten Damen umgeben Die Theaterhippies mit Ihrem GeschenkAuch das Feiern gehört zur Theatergruppe Barwedel Ilse und Alfonsomit dem richtigen Blick als Postbaote Foto0811Als Stallbursche mit guten Aussichten Robertamal in die weibliche Rolle schlüpfen gehört ebenfalls dazu Foto0626so eine typische Männerrolle, wie Polizist, darf auch nicht fehlen Koko & Markus

bei den Proben darf es auch mal zivil zugehen...Seppel

die Konzentration auf die Rolle und Text sind wichtigAlter   der quatscht den Tisch vollCoole Typen sind immer wieder im Programm

Wir haben was zu berichten

Wir haben was zu berichten

die Bauer kommen auch nicht zu kurz

Theatersommer oder Sommertheater?

Männer gesucht! Bewerbungen hier

Was macht die Theatergruppe Barwedel im Sommer?

FERIEN

DSCN3964

Wir sehen uns im März 2015 wieder, im Heidekrug Ehra, wenn es wieder in die Theatersaison geht. Einige werden uns am 07. September schon bei einem Gastauftritt erleben dürfen und die Senioren des Seniorenzentrum Ehra mit ihren Familien und Freunden werden uns im Oktober erleben. Bis dahin wünschen wir Euch, Ihnen, Dir und uns schöne Sommertage wo immer sich alle tummeln werden!

hier einige FotosDSC_0385

 

Der Blick in die Zukunft, wer wünscht sich das nicht auch manchmal? Die Theatergruppe Barwedel hat gleichnamiges Stück auf der Hoffete in Barwedel aufgeführt

und

dieses wurde spontan auf einer Überraschungsparty zu einem Vierzigsten Geburtstag gespielt und am 28. Juni noch zu einem Sechzigsten Geburtstag aufgeführt. Es macht den Spielerinnen Spaß und deshalb haben sie sich für die Zusatzauftritte entschieden. Bisher kam es klasse an. Der Neu-Vierziger war sichtlich von den Socken und bedankte sich für dieses besondere Geschenk mit herzlichen Umarmungen bei den Damen, ebenso erging es der Sechzigerin.

Anschließend wurden die Proben für ein Stück aufgenommen, dass auf dem 444 jährigen von Lessien, bei der Seniorengruppe Tülau und im Seniorenzentrum Ehra präsentiert wird. Mit „Eine Frau muss her“ will die Theatergruppe begeistern und belustigen, was natürlich gelingen wird!

Zwischenzeitig werden Seminare besucht, die Theaterfahrt geplant, Familiensommerfest gefeiert, Einladungen werden wargenommen und abgesagt. Nur Theater geht auch nicht!

Nicole bei einer Seminararbeit während des besonderen Seminars anlässlich der regionalen Theatertage in Wolfenbüttel.

Nicole im Hochstatusweb

Amateurtheatertage in Wolfenbüttel Seminar „Wenn Rumpelstilzchen auf Aschenputtels böse Schwestern trifft“

Alles paletti oder was?

30 03 2014 037

Oma erzählt den Mädels aus dem Leben

Schon fertig… das war es

Letzte Chance:

##30. März Zusatzvorstellung##

Abschluss 23 03 2014 Antenne

 

 

!!!AUSVERKAUFT 23. März 2014!!

Es war super  Das erste „goldene Händchen“ wurde an Corina Engelke-Drewitz verliehen!

CIMG1788

!!!AUSVERKAUFT 16. März 2014!!

Es war super P1010628

++23. März Ausverkauft++

**22. März Abendvorstellung**

Der Vorverkauf läuft weiter, der Vorhang öffnet sich am 30. März zum letzten Mal und das Publikum wird begeistert sein. „ALLES PALETTI“ von Rolf Salomon in der Inszenierung von der Theatergruppe Barwedel kommt gut an und bringt eine Menge Spaß. Für die Theatergruppe geht jetzt die aufregende und anstrengende Zeit zu Ende, bei der der Spaß aber immer dabei war. Der 30. März ist als Zusatztermin mit aufgenommen worden, die letzte Möglichkeit „Alles paletti“ zu erleben.

Nur wenn alles Hand in Hand läuft steht ein Stück auf der Bühne, das dem Publikum und den Akteuren Spaß macht. Bis dahin ist es immer ein weiter Weg, der sich lohnt. In dieser Saison starteten die Proben mit einigen Herausforderungen die es zu meistern gab. Dann kamen die Arbeitszeiten als weiteres Hindernis dazu. So war ein Proben mit der ganzen Spielertruppe seltend möglich. Nicole Dürheide und Maya Lampe sprangen dann ebenso als Double ein, wie Günter Melzian, genau das macht ein Team aus, helfen wenn Not am Mann ist. Jede einzelne Aufgabe ist wichtig z.B. würde ohne Öffentlichkeitsarbeit, sprich Werbung und Presseartikel, keiner von dem Stück wissen und es blieben die Stühle leer. Da könnten die Spieler noch so gut spielen, der richtige Spaß bliebe aus, denn das Lachen und der Applaus der Zuschauer sind eine gravierende Zutat beim Theater.

Deshalb ist es schön wenn ihr auch die letzte Vorstellungen besucht, die wir extra für Euch eingerichtet haben.Nocheinmal einen schönen Nachmittag mit Familie oder Freunden verbringen, den Alltag vor der Tür des Heidekruges lassen und herzlich lachen, das tut gut.

Theaterabend in der Garderobe 006

Kettenspiele Koko u Mikkosch

Hier die Sitzpläne  „ALLES PALETTI“, nur der für die Zusatzvorstellung ist noch interessant 🙂

In diesem Jahr stehen Ulrike Freudenberg, Elke Bök, Christiane Riechert (Hulshof), Ramona Haut, Nicole Lange, Lina Melzian, Markus Wagner, Andreas Kokoschko und Michael Dohrmann in der Komödie „ALLES PALETTI“ (v. Rolf Salomon) auf der Bühne. Bei unserer Abschlussvorstellung wird auch Nicole Dürheide auf der Bühne zu sehen sein. Soufflieren wird Corina Engelke-Drewitz.

Der erste Versuch auf der Heimatbühne zu Proben

Die Zarin oder was ?

Eiskalt… wir proben lieber noch etwas auf der Bühne im Seniorenzentrum Ehra, da ist es so schön warm 🙂

So sehen die Schauspieler doch schon entspannter aus. Bei einer Probe im warmen Saal des Seniorenzentrum Ehra

So sehen die Schauspieler doch schon entspannter aus. Bei einer Probe im warmen Saal des Seniorenzentrum Ehra

Am Sonntag, 09. Februar,  haben wir auf der Heimatbühne geprobt. Wir investierten in einmal Saalheizen.

Es ist ohne Heizen einfach etwas ungemütlich. Aber die Kulisse gedeiht und das Spiel natürlich auch

Es ist ohne Heizen einfach etwas ungemütlich. Aber die Kulisse gedeiht und das Spiel natürlich auch

Aber das Stück ist heiss! Deshalb empfehlen wir; lasst die Kleinen diesmal zuhause, es gibt zuviel Erklärungsbedarf.

Viel Erfolg in 2014

Liebe Fans, Freunde und Unterstützer,

die Theatergruppe Barwedel wünscht Euch einen einen glücklichen Start in das Jahr 2014!

Vielen Dank für die Treue, den Spaß, die Anerkennung und die Unterstützung die Ihr uns gebracht habt. Nur so ergibt es Sinn ein Stück einzuarbeiten und vor Publikum auf die Bühne zu bringen. Jeder Lacher, jedes Klatschen ist Motivation, ist Antrieb für die Schauspieler. Wo bekommt man für seine Arbeit so direkt eine Resonanz, wie beim Theater? Die Theatergruppe Barwedel hatte bisher immer ein gutes Händchen mit dem, was sie auf die Bühne gebracht hat, denn die Resonanz war immer positiv. Positive Resonanz zeigte sich in tosendem Applaus, lachenden Zuschauern und lobenden Anerkennungen. Und weil dies Honorar bei den Mitgliedern der Theatergruppe so gut ankommt, wird es auch in der Saison 2014 wieder ein Stück auf der Bühne des Landhotel Heidekrug in Ehra geben.

Alles Paletti hier ist der Plan

Probe eins am 03 Januar

Wir freuen uns auf Euch!

Theatersaison 2014 „Alles Paletti“

Rolf Salomon ist der Autor von „Alles Paletti“ Diese Komödie in drei Akten wird von der Theatergruppe Barwedel ab 07. März 2014 auf die Bühne des Heidekrug in Ehra gebracht werden.

Logo Alles Paletti

Was wird denn 2014 gespielt?