Der erste Bühnenaufbau

Eine ganze Woche hat es gedauert.

Wahnsinn!

Eine ganz neue Bühne.

Ein Hoch auf unsere Bühnenbeauftragten Klaus und Günter! Sie haben sich selbst übertroffen. Es hat alles so geklappt wie sie es geplant haben. Sogar noch ein bisschen schneller.

Alle die konnten haben die beiden beim Aufbau unterstützt und es ist schön, dass jeder seinen Beitrag geleistet hat.

Jetzt freuen wir uns umso mehr endlich mit den Vorstellungen zu beginnen. Aber bis dahin haben wir noch vier Tage Zeit auf der Bühne zu proben.

Zum Rosa Rüssel

Die Proben laufen auf Hochtouren, die letzten Bühnenarbeiten werden erledigt und die Karten sind im Vorverkauf begehrt.

SAMSUNG

Bei den Proben zu „Unter Bademänteln -eine Posse in Plüschpantoffeln“ mehr wird erstmal nicht verraten!